Der Gartenschlauch ist eines der wichtigsten Utensilien im Garten.

Markus, der Held unserer Geschichte (ich), war nicht besonders zufrieden mit den vorhandenen Gartenschläuchen im heimischen Garten. Der Garten ist nicht besonders groß, aber es gibt eine im Boden eingelassene Regentonne und einen Trinkwasseranschluss in der Garage, die zur Versorgung der Pflanzen angedacht sind. Dazu musste es doch gute Lösungen geben. Der Blick in den Baumarkt war ernüchternd. Also ging er zu den beiden Profis in der Familie (Oma Jutta und Opa Norbert) und begab sich auf die Recherche…

Der flexible Gartenschlauch

Der Gartenschlauch, der sich ausdehnt

Flexible Gartenschläuche sind super praktisch und versprechen um einiges flexibler zu sein, als herkömmliche, starre Schläuche. Sie sind aus dehnbarem Material, welches auf bis zu der 3-fachen Länge ausdehnen kann, sobald es mit Wasser gefüllt ist. Wird der Schlauch entleert, zieht sich dieser auch wieder zusammen. Durch die flexible Technik kann der Schlauch recht einfach zusammengelegt werden und wird dabei weder knicken noch verdrehen. 

Hierbei handelt es sich um Kunststoff-Schläuche, die oft noch extra ummantelt werden. Anschlüsse gibt es sowohl aus Metall, als auch aus Kunststoff.

Zubehör für den Gartenschlauch

Ein Gartenschlauch ist schön und gut, aber ohne das entsprechende Zubehör ist der Schlauch nur bedingt zu nutzen. Hier listen wir schon mal ein paar der klassischen Erweiterungen für den Gartenschlauch. Von der Aufbewahrung, über Kupplungen und natürlich Spritzen. Nach und nach werden wir die Übersicht erweitern, so dass jeder findet, was für den jeweiligen Nutzen benötigt wird.

Die Aufbewahrung des Gartenschlauchs entscheidet viel über die Nutzung und Lebensdauer eines Gartenschlauchs (vergl. Gartenschlauch Pflege). Der Schlauch sollte in der Regel aufgerollt werden und dabei nicht auf dem Boden liegen. Einfache Wandhalterungen gibt es schon für 10-20€ online zu bekommen. Hier bitte unbedingt auf die Stabilität achten. Ich habe hier schon die ein oder andere Halterung nach ein paar Monaten echter Nutzung tauschen müssen. Bitte bei der Befestigung darauf achten, dass ein nasser Gartenschlauch durchaus nicht ganz so leicht ist. Die Wand muss also ein wenig aushalten können. Idealerweise hängt der Gartenschlauch auch nicht in der prallen Sonne, er soll ja lange halten...

Die Schlauchtrommel ist der perfekte Begleiter für den Garten. Sie ist flexibel und kann schnell auch mal an einem anderen Ort genutzt werden. Auch für Verlängerungen ist sie hervorragend geeignet. Gute Schlauchtrommeln haben einen sehr stabilen Fuss und idealerweise wickeln sie den Schlauch auch automatisch auf. Geschieht dies manuell, so ist einstabiler Stand noch viel entscheidender.

Rasen- und Flächensprinkler für den Gartenschlauch helfen bei der konzeptionellen Beregnung wichtiger Flächen. Gerade größere Rasen- oder Beetflächen benötigen einen ausgeglichenen Wasserhaushalt. Eine dauerhafte Beregnung mit dem Schlauch kann da auch schon mal zuviel des Guten sein. Selbst ein einfacher Sprinkler / Beregner verteilt die Wassermenge über die Zeit, so dass das Wasser auch etwas Zeit bekommt, um einzuwirken.

Das manuelle Aufrollen des Gartenschlauchs ist immer wieder nervig. Oft vergisst man es oder lässt den Schlauch ganz bewusst uim garten auf dem Boden liegen. Dadurch wird der Schlauch nicht gerade geschont und Fehler schleichen sich ein. So wird der Schlauch stärker der UV Strahlung ausgesetzt und auch hin und wieder mit weiteren Dingen belastet (Gern wird mal ein Stuhl drauf abgesetzt). Eine Schlauchbox mit automatischer Schlauchtrommel übernimmt uns die Arbeit und sorgt mit wenigen Handgriffen für einen ordentlich aufgerollten Gartenschlauch.

Wer viel im Garten arbeitet und schwitzt, oder ein wenig im Plantschbecken/Pool chillt, kann eine kurze Erfrischung gut gebrauchen. Natürlich gibt es extrem hochwertige Gartenduschen zur festen Installation. Für den spontanen, nicht regelmäßigen Einsatz eignen sich einfache Gartenduschen für den Gartenschlauch hervorragend. Sie sind schnell aufgebaut, mit dem eh vorhandenen Gartenschlauch angeschlossen und recht günstig zu bekommen.

Wer mal ganz spontan ein Plantschbecken gefüllt hat, weiß, wie kalt das Wasser aus dem Gartenschlauch einfach kommt. Auch eine Gartendusche ist nichts für Warmduscher... Daher gibt es für recht kleines Geld (50-100€) verschiedene Durchlauferhitzer, die man direkt am Wasserhahn anschließen kann. Je nach Situation kann man den Durchlauferhitzer auch an anderer Stelle an den Schlauch anschließen. Gerade eine Steckdose sollte schon in der Nähe sein. Das Wasser kann einfach kontrolliert temperiert werden, so dass die Kinder im Plantschbecken nicht direkt erfrieren. Für mich eines der besten Gadgets rund um den Gartenschlauch, der mal nichts mit Pflanzen etc zu tun hat.

Wasserführende Bürsten für Teleskopstanken können eine sehr große Hilfe sein für die Reinigung von größeren Flächen (wir haben zb einen recht großen Wintergarten mit Glasdach). Einfach mit Teleskopstange an den Gartenschlauch angeschlossen - ggfs direkt mit Reinigungstabletten - und schon losgearbeitet.

Die Hersteller wie Gardena führen Teleskopstangen bzw. Stiele für Waschbürsten oder Fensterreiniger. Hier gibt es unterschiedliche Systeme. Direkt im Stiel wasserführend, oder eine Schlauchführung um den Stiel herum. Gardena, als klassischer Systemanbieter, führt hier natürlich auch ein flexibel austauschbares Set für die jeweilige Nutzung. Die Standardbürste mit Gelenk- / Teleskopstange ist für mich ein Must-Have.

Den Gartenschlauch kann man flexibel und "wild" durch den Garten ziehen, muss man aber nicht... Gerade, wenn das ein oder andere Beet im Weg sein kann, helfen Schlauchführungen mit Bodenanker, um den Schlauch ziehgerichtet und dennoch flexibel im Garten zu nutzen. Starre Schlauchführungen für die Wand sind ebenso erhältlich und eignen sich besonders für eine Führung durch die Garage oder eben um einen Schlauch dauerhafter zu verlegen.

Markus

Markus ist der Haupt-Autor dieser Seite und der Ideengeber. Er hat ein kleines Häuschen mit nettem Garten und verzweifelte an seinen ersten Gartenschlauch-Bestellungen via Amazon. Er recherchiert seit dem exzessiv und lässt sich von „Oma & Opa“ beraten.

Oma Jutta

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Opa Norbert

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.